Sonntag, 24. Januar 2016

Wien: damals und heute (18)

Bei den letzten Wienbesuchen ist auch wieder was weiter gegangen bei den alten Postkarten. Die Kirche in Oberlaa hat sich nicht verändert, die Umgebung schon.
 


Ähnlich bei der Ankerbrotfabrik.



Die Favoritenstraße um den Südbahnhof sieht hingegen doch ganz anders aus.



Unverändert das Arsenal.



Weiter ging's dann zum Wiedner Gürtel, auch sehr verändert.



Kirche zur dreimal wundertätigen Muttergottes



Fasangasse



Landstraßer Gürtel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen