Sonntag, 1. Januar 2017

1. Jänner 2017

2016 endete mit einem Spaziergang am Wienerberg ...


... und Glückssandwiches ...


... um dann gestärkt und mit Feuerwerk 2017 zu begrüßen :-)



Heute wurde am Vormittag ein bissl gefaulenzt und die Weihnachtsdeko verräumt - um gleich die Osterdeko aufzustellen. Morgen geht's nämlich wieder zurück nach Dublin, und voraussichtlich komme ich erst wieder zu Ostern nach Wien.

Samstag, 31. Dezember 2016

Bilanz 2016

Und wieder gibt es die jährliche Statistik am letzten Tag des Jahres - als Höhepunkt eines Jahres von Zählen und Listen :-))

-->
  • 95 gelesene (Freizeit-)Bücher (+6,7% gegenüber 2015) mit 38.356 gelesenen Seiten (-1,5% gegenüber 2015)
  • 58 Flüge, davon 9 nach/von Wien und 19 nach/von Brüssel (in etwa wie im Vorjahr) 
  • 27 Zugfahrten (-30% gegenüber 2015)
  • 12 Bootsfahrten (2,5 Mal so viel wie 2015)
  • 22 Geschäftsreisen (fast wie 2015)
  • 20 Wochen die gesamte Woche in Irland verbracht (im Vergleich zu 13 im 2015)
  • 1 Beförderung (gilt allerdings erst ab 1.1.2017)
  • 10 Mal Kino (3 Mal so viel wie 2015)
  • 2 Mal Theater (halb so oft wie 2015)
  • 27,5 Serien-Staffeln und 32 Filme auf DVD gesehen (in etwa wie 2015)
  • an 10 Festivals und kulturellen Events, inkl. St. Patrick's Day und Pensionisten-Stadtwanderungen, teilgenommen (in etwa wie 2015)
  • 6 Mal Afternoon Tea genossen (in etwa wie 2015)
  • 1 Renovierung abgeschlossen
  • 164 Stunden im Fitness-Center, 3.443,2 km am Fahrrad (das entspricht ca.  2 Mal der Strecke von Dublin nach Wien und ist ein bissl mehr als 2015)
  • 30 Pilates-Stunden unterrichtet (-12% gegenüber 2015)
  • 111 Ballettstunden besucht (+39% gegenüber 2015)
  • 2 Ballettprüfung gemacht und zumindest eine bestanden (bei der 2. gibt es die Ergebnisse erst im Jänner
  • 2 Mal krank gewesen
  • 6 Wanderungen gemacht (-25% gegenüber 2015)
  • 6.605 km mit dem Auto gefahren (-6% gegenüber 2015)
  • 8 BesucherInnen aus Österreich beherbergt (in etwa wie 2015)
  • 15 Mal geskypt (in etwa wie 2015)
  • 21,04 EUR  (4 Mal soviel wie 2015), 1,08 englische Pfund und 3 polnische „Cent“ auf der Straße gefunden
  • 178 Blog-Einträge (4 weniger als 2015)

... und jetzt freu ich mich schon auf's Zählen 2017 :-)
 
  •  

Freitag, 23. Dezember 2016

Advent in Wien

Meine Christkindlmarkt- und sonstigen Adventpläne (wie die Manner-Straßenbahn oder diverse Treffen) konnte ich leider heuer nicht realisieren, da mich die Grippe erwischt hat und ich drum das Bett hüte. Aber ein paar Christkindlmärkte sind sich gleich am 1. Wientag ausgegangen, somit konnte ich zumindest ein bissl Weihnachtsstimmung tanken.

Stephansplatz



Hof und Freyung



Adventmarkt im Verkehrsmuseum


Donnerstag, 22. Dezember 2016

Auf zum Nordpol

Letzten Freitag hat mein Weihnachtsurlaub begonnen: Um 3.45 Uhr in der Früh aufstehen, mit dem Bus zum Flughafen, und dort dann warten bis zum Abflug um 7.10 Uhr. Da ist man nicht all zu wach :-) Und schaut darum sicherheitshalber wiederholt auf die Anzeigentafel, wo das richtige Gate ist. Und ist dann doch etwas erstaunt, wenn man einen Flug zum Nordpol angeschrieben sieht. Wohnt der Weihnachtsmann also zwischendurch auch in Dublin???


Samstag, 10. Dezember 2016

xmas @ Farmleigh

Auch in Farmleigh im Phoenix Park gibt es heuer an den Wochenenden wieder Weihnachtsveranstaltungen. Letzten Sonntag waren wir dort und haben gleich mal Santa Claus getroffen.


Dann gab es eine Grotte, wo weihnachtliche Dekorationen angerichtet waren.



Draußen dann der Briefkasten für die Post an den Weihnachtmann. Aber wenn man vor grad mal einem halben Jahr in Rovaniemi war, macht dieser da dann nicht mehr sooo viel Eindruck :-)


Im nächten Hof gab es einen Weihnachtsmarkt, der hauptsächlich aus Essensstandl bestand. Naja, müssen sie noch üben. Ein Cranberry Hotdog wurde dann trotzdem ausprobiert. So richtig weihnachtlich.


Im Haus war auch alles festlich dekoriert ...


... und als Highlight dann Weihnachtslieder.