Montag, 30. Dezember 2013

Yellow Fellows gustieren in Salzburg

Nachdem das Christkind da war, sind die beiden Kleinen und ich für 2 Tage nach Salzburg gefahren. Im Zug war es totaaaal aufregend, ...


... und dann gab's ganz wenig Salzburg-Sightseeing, ...


... weil wir die restlliche Zeit auf Mozartkugeljagd verbracht haben :-)



Und für's Küken waren wir dann auch noch beim Sporer, wo es DEN Orangenpunsch schlechthin gibt.


Natürlich auch gleich gekostet. Also, das Küken halt. Für uns andere war dann nix mehr übrig...


Keine Kommentare:

Kommentar posten