Freitag, 9. April 2021

Spaziergänge im März

 Im März war ich, zumindest gefühlt, wieder ein bissl fleißiger beim Spazierengehen.

Einmal hab ich mir eine Blumenstrauß gepflückt, um ein bissl Frühling in die Wohnung zu holen.


Ein anderes Mal hab ich einen kecken Waldbewohner entdeckt. Suchbilder unten :-)



Und grad hab ich fest gestellt, dass die gefühlte Mehr-Bewegung auch eine tatsächliche sein muss. Als ich heute draußen war, hat es zu regnen begonnen, und ich hatte nasse Füße. Was seltsam ist, weil die Turnschuhe eigentlich relativ wasserdicht sind. Als ich dann heim gekommen bin, hab ich festgestellt, dass die Socken nicht nur naß sind, sondern an den Sohlen auch Löcher haben. Hm. Hab mir zuerst gedacht, der noch in den Schuhen befindliche Sand vom Strandspaziergang am Wochenende hat die aufgeribbelt. Bis ich dann festgestellt hab, dass nicht nur die Socken, sondern auch die Schuhsohlen Löcher haben. War also soooo fleißig beim Spazierengehen, dass ich die (zu Weihnachten neu gekauften!) Turnschuhe "abgearbeitet" habe :-)


Donnerstag, 8. April 2021

Kulinarisches im März 2021

 Außer Osteressen gab es in letzter Zeit auch mal wieder was Anderes Selbstgekochtes.

Wrap mit Hühnchen und Gemüse


Würstel im Schlafrock

Lachs im Prosciuttomantel

Seefood Chowder

Pasta mit Speck und Mais

... und Sushi/Maki aus dem Supermarkt. Wieder mal eine Premiere, und eine, die mich zufrieden gemacht hat (wurde dann gleich noch 2x wiederholt :-))



Dienstag, 6. April 2021

Osteressen

 .... und österliches Backen gab es auch :-)

Kekse

Kuchen, in dem sich ein Hasi versteckt


Im Supermarkt hab ich auch Osterpasta gefunden, somit war das Mittagsmenü komplett.



Montag, 5. April 2021

Osterbasteln 2021

Auch heuer hab ich wieder einiges für Ostern gebastelt. Immer so viel, wie ich "Zutaten" da hatte - man kann sich ja grad keinen Nachschub besorgen :-) Ist dennoch einiges zusammen gekommen, und ich hab immer noch ein paar Vorräte da :-)



 










Sonntag, 4. April 2021